Montag, 26. Januar 2015

Donuts & byGraziela

Am Wochenende hatte meine Kleine einen Donutmarathon hinter sich!
 Mit viiiel Zuckerguss und bunten Perlen durften sie uns Beiden schmecken...

Ich bin ja ein echter Donutjunkie. 
Da kann ich meistens schwer widerstehen!

  Ich habe sie nach diesem Rezept gemacht:
HIER 

Danach den Teig einfach ausrollen, Kreise ausstechen 
und einen Kleinen in der Mitte.
Noch einmal auf einem Küchenhandtuch zugedeckt
 ca. 10 Minuten gehen lassen und von beiden Seiten frittieren. 
Voilà!
Den pinken Zuckerguss habe ich aus Puderzucker+Rote-Beete-Saft gemacht. 
Sieht super aus, schmeckt gewöhnungsbedürftig. 
Beim nächsten Mal probiere ich Beerensäfte aus oder
 Lebensmittelfarbe für denselben Effekt.
 Die kleine Julika hat einen neuen Pyjama, davon kann man
 bei Kindern nie genug haben!
Die landen ja häufig in der Wäsche! 
Diesmal habe ich diesen wunderschönen Shop gefunden:

byGraziela

Da schlägt das Kinder- und Mamaherz höher! 


Und das Beste ist, dass Ihr 20% Rabatt auf Euren Einkauf 
im byGraziela-Onlineshop erhaltet! 

Der Code dafür lautet

 "ULLASZIMMER"

 Einfach während dem Bestellvorgang eingeben und 
schon wird Euch der Rabatt abgezogen. 

Gültig bis am 10.2.15 für alle Ullas Zimmer-Leser.
Und meine Lieblingsservietten-Sorte habe ich diesmal in schönem 
Beerenton selbst gefärbt.
 Ich liebe es Stoffe selber zu färben!
Falls jemand einen guten Tipp für hochwertige aber 
günstige Stofferservietten braucht, der wird HIER nicht enttäuscht.


Hiermit wünsche ich Euch einen guten Start 
in die neue Woche!
Viele liebe Grüße, 
Olga.

Bezugsquelle:

Schlafanzug: byGraziela



Kommentare :

  1. liebe olga,
    das sieht total lecker aus. so einen würde ich mir jetzt auch gerne gönnen.
    oh, by graziela..... so traumhaft schöne stoffe und artikel. da fällt mir ein dass ich hier noch 1 m apfelstoff von by graziela habe, der zu sommerkleid, tasche und mütze vernäht werden soll....
    liebst andrea

    AntwortenLöschen
  2. Das sind ja Knallerfarben - toll. Schade, dass der Geschmack zu wünschen übrig läßt.
    Ich wollte schon lange Servietten in genau dieser Farbe. Da sollte ich mich vielleicht auch mal ans Färben machen.
    Der Schlafanzug ist allerliebst.
    Herzliche Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Olga,
    Donuts - meine Tochter liebt sie!! Auf die Idee, sie einmal selbst zu backen, wäre ich gar nicht gekommen.
    In Pink - ja - so will ich sie auch mal machen! Mit gaaaaaaaanz vielen Zuckerperlen!! :-)
    Liebe Grüße an Dich!
    ANi

    AntwortenLöschen
  4. Guten Morgen Olga,
    an Donuts habe ich mich selbst noch gar nicht ´rangewagt. Aber wenn ich deine Bilder sehe sollte ich das unbedingt mal machen. Deine "Kleine" ist ja so goldig - ganz bezaubernde Schlafanzugbilder.
    Einen schönen Tag,
    Manuela

    AntwortenLöschen
  5. Hach wie süß! Die Muster erinnernn mich total an meine Kindheit. ♥♥♥

    AntwortenLöschen
  6. hallo liebe olga,
    soo ein süßer pyjama, wie schade, dass meine tochter schon zu groß dafür ist.

    stoffe selber färben find ich ja spannend, hast du da vielleicht ein paar tipps? :-)

    lieben gruß
    rebecca

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wichtig ist, dass es reiner Baumwollstoff ist und vorher gewaschen und gebügelt wurde.
      Nach dem Färben sollte der Stoff noch einmal in der Waschmaschine gelandet sein, bevor man ihn benutzt.
      Ansonsten steht der Färbevorgang im Beipackzettel des Färbemittels!
      GLG, Olga.

      Löschen
  7. Hach die sehen richtig toll aus. Und total süß fotografiert! An Donuts habe ich mich bis jetzt noch nicht gewagt. Vielleicht sollte ich das mal. :)

    AntwortenLöschen